Datenschutzrichtlinie von edoobox

Datenschutzerklärung

Datenschutzrichtlinie

Die Etzensperger Informatik AG, Kirchweg 24, CH-3366 Bettenhausen (im Folgenden „Dienstanbieter“ genannt) legt grossen Wert auf den Schutz Ihrer Privatsphäre und die Sicherheit der bei edoobox hinterlegten Daten. Der Dienstanbieter unternimmt alle üblichen und zumutbaren Massnahmen zum Schutz persönlicher Informationen vor Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff, Offenlegung, Veränderung oder Zerstörung. Vorliegende Datenschutzrichtlinie beschreibt den Umgang mit Daten, die bei edoobox anfallen. Die Inhalte dieser Datenschutzrichtlinie gelten sowohl für Anbieter von Veranstaltungen als auch für Teilnehmer von Veranstaltungen.

Ihre Daten bei edoobox

Der Dienstanbieter verwendet persönliche Daten nur zur Erfüllung der Dienstleistung gemäss der Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie dieser Datenschutzrichtlinie. Der Dienstanbieter gibt persönliche Daten grundsätzlich nicht weiter. Eine Weitergabe erfolgt nur, (i) wenn ein Angebot gebucht wird, werden die Daten, soweit notwendig, an den Anbieter der Veranstaltung weitergegeben,(ii) wenn ein Teilnehmer oder Veranstalter seine explizite Einwilligung gibt; (iii) wenn gemäss Einschätzung des Dienstanbieters eine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe besteht; (iv) wenn dies notwendig ist, um die Sicherheit anderer edoobox-Benutzer zu wahren; (v) wenn dies notwendig ist, um die Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder die Rechte des Dienstanbieters durchzusetzen oder diesbzgl. Untersuchungen anzustellen. Unsere Mitarbeitenden werden von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen der geltenden Datenschutzgesetze verpflichtet.

Cookies

Wenn Sie edoobox verwenden, werden Cookies (kleine Informationseinheiten) und temporäre Dateien auf Ihrem Computer gespeichert. Cookies und temporäre Dateien tragen dazu bei, dass edoobox funktioniert, und dass Seiten schneller geladen werden, weil bestimmte Inhalte auf Ihrem Computer bereits gespeichert sind oder indem sie uns helfen, personalisierte Inhalte schneller anzubieten und Benutzereinstellungen abzulegen. edoobox verwendet Cookies auch, um statistische Informationen aufzuzeichnen, um die Benutzung der Dienstleistung zu erleichtern und um eventuelle Werbeeinblendungen zu steuern. Cookies oder andere ähnliche Technologien können Sie in den Browsereinstellungen blockieren. Wenn Sie dies tun, kann dies eventuell die Nutzung von edoobox oder Teile davon beeinträchtigen.

Werbung

Auf den edoobox Sites können Werbeeinblendungen (z. B. auf den Webseiten und in den E-Mails) angezeigt werden. Diese Werbeeinblendungen können aufgrund der edoobox zur Verfügung stehenden Informationen (Sprache, IP-Adresse, Angebotsbezeichnung usw.) gesteuert werden. Diese Steuerung erfolgt immer automatisiert. Die für die Steuerung herbeigezogenen Informationen werden weder manuell ausgewertet noch an Werbekunden weitergegeben. In kostenpflichtigen Abonnementen wird keine Werbung geschaltet.

edoobox-News

Wenn Sie die von uns in unregelmässigen Abständen angebotenen News zu edoobox nicht per Mail empfangen möchten, können Sie dies in den edoobox-Einstellungen jederzeit deaktivieren. Möglicherweise entgehen Ihnen dadurch aber wichtige Informationen, die Sie zur Nutzung von edoobox benötigen.

Unbefugter Zugriff

In edoobox sorgen verschiedene Massnahmen dafür, dass Dritte nicht unbefugt auf fremde Konten oder Daten zugreifen können. Ein zentrales Element für den Zugriffsschutz auf Konten ist das Passwort. Wählen Sie ein sicheres Passwort, und halten Sie Ihr Passwort geheim, um unbefugten Zugriff auf Ihr Konto zu verhindern.

Abwicklung von Bezahlungen

Der Dienst edoobox arbeitet mit verschiedenen Zahlungssystemen zusammen (nicht abschliessende Liste: Paypal, Paymill, Sofortüberweisung). Die betreffenden Datenschutzrichtlinien finden Sie bei den Zahlungssystem-Anbietern. Um das Bezahlen so benutzerfreundlich und einfach wie möglich zu machen, schickt edoobox den Namen und die E-Mail-Adresse während eines Bezahlvorgangs an den betreffenden Anbieter. Es handelt sich hierbei um Angaben, die ohnehin gemacht werden müssten.

Änderungen

Die Etzensperger Informatik AG behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu ändern.

Es gilt die Datenschutzerklärung in deutscher Sprache.
06.06.2014